So stellen Sie gelöschte Fotos von Ihrem Mobiltelefon wieder her: Eine vollständige Anleitung – O Correio De Deus

So stellen Sie gelöschte Fotos vom Mobiltelefon wieder her: Eine vollständige Anleitung

Entdecken Sie die besten Methoden, um Ihre wertvollen Erinnerungen wiederherzustellen!

Lesen Sie auch:

Der Verlust wichtiger Fotos von Ihrem Mobiltelefon ist eine der stressigsten Situationen, die Sie heutzutage erleben können. Die Bilder, die wir auf unseren Smartphones speichern, sind oft wertvolle Aufzeichnungen unvergesslicher Momente oder geliebter Menschen. Glücklicherweise gibt es mehrere Möglichkeiten, gelöschte Fotos von Ihrem Telefon wiederherzustellen. In dieser umfassenden Anleitung stellen wir Ihnen alle möglichen Techniken vor, mit denen Sie Ihre Lieblingsbilder retten können.

Bevor du anfängst

Bevor Sie mit der Fotowiederherstellung beginnen, müssen Sie einige wichtige Punkte kennen. Erstens: Je früher Sie handeln, desto größer sind Ihre Chancen, die Bilder wiederherzustellen. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihr Mobiltelefon nach dem Löschen der Fotos sofort nicht mehr benutzen. Denn wenn Sie neue Dateien auf Ihrem Mobiltelefon speichern, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit erheblich, dass die Bereiche, in denen die Fotos überschrieben wurden, überschrieben werden.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass es nicht immer möglich ist, alle gelöschten Fotos wiederherzustellen, insbesondere wenn sie vor langer Zeit gelöscht wurden. In jedem Fall gibt es mehrere Möglichkeiten, die Bilder wiederherzustellen. Schauen Sie es sich unten an!

Überprüfen Sie Ihren Papierkorb

Als Erstes sollten Sie den Papierkorb Ihres Mobiltelefons überprüfen. Wenn Sie ein Foto löschen, wird es nicht sofort von Ihrem Gerät gelöscht. Stattdessen landet es im Müll. Die meisten Smartphones verfügen über einen Papierkorbordner oder einen Ordner für gelöschte Fotos, in dem gelöschte Fotos für einen bestimmten Zeitraum gespeichert werden.

Um auf den Papierkorb zuzugreifen, müssen Sie lediglich die Foto-App auf Ihrem Telefon öffnen und nach einem Ordner mit der Bezeichnung „Papierkorb“, „Recycler“ oder „Gelöschte Fotos“ suchen. Wenn der Ordner vorhanden ist, können Sie alle Fotos sehen, die kürzlich gelöscht wurden. Sie können die Fotos auswählen, die Sie wiederherstellen möchten, und sie an ihrem ursprünglichen Speicherort wiederherstellen.

Lesen Sie auch:

Überprüfen Sie die Sicherungsordner

Bevor wir zu den anspruchsvolleren Methoden zur Wiederherstellung gelöschter Fotos übergehen, ist es wichtig zu prüfen, ob sie sich in den Sicherungsordnern des Systems befinden. In vielen Fällen speichert das Mobiltelefon Sicherungskopien in der Cloud oder auf dem Gerät selbst. Um zu überprüfen, ob Ihre Fotos auf Android gesichert sind, beachten Sie einfach die folgenden Schritte: 

  • Öffnen Sie Google Fotos und bestätigen Sie, dass Ihre Fotos vorhanden sind.
  • Greifen Sie auf den Ordner „Sammlung“ zu, der für Smartphones verfügbar ist, die mit dem Android 11-System funktionieren;
  • Überprüfen Sie den Ordner „Papierkorb“ in Google Fotos. Auch gelöschte Fotos werden dort abgelegt.

iPhone-Nutzer finden gelöschte Fotos im Ordner „Zuletzt gelöscht“ oder im Tool „Fotos vom iPhone“. iCloud„.

Verwenden Sie eine Fotowiederherstellungssoftware

So stellen Sie gelöschte Fotos von Ihrem Mobiltelefon wieder her: eine vollständige Anleitung
So stellen Sie Handyfotos wieder her

Wenn die oben genannten Schritte nicht funktionieren, können Sie versuchen, gelöschte Fotos mithilfe einer Wiederherstellungssoftware wiederherzustellen. Es gibt viele Softwareprogramme auf dem Markt, aber hier listen wir die besten auf:

  • Wondershare Fotowiederherstellung: Es ist eine der zuverlässigsten und leistungsstärksten Software zur Wiederherstellung gelöschter Fotos. Unterstützt alle gängigen Kameras und Speicherkarten sowie iOS- und Android-Geräte;
  • EaseUS-Festplattenwiederherstellung: Ermöglicht die Wiederherstellung versehentlich gelöschter Fotos, Videos, Dokumente oder anderer Dateitypen auf der Festplatte, dem USB-Flash-Laufwerk oder der SD-Karte.
  • Stellare Fotowiederherstellung: Es ist ein äußerst schnelles und zuverlässiges Tool zum Wiederherstellen gelöschter Fotos, Videos oder versehentlich gelöschter Dateien auf Windows-Geräten.

Führen Sie nach der Auswahl der Software die folgenden Schritte aus:

  1. Laden Sie die Wiederherstellungssoftware herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer.
  2. Starten Sie das Programm und verbinden Sie das Speicherlaufwerk mit den Fotos mit Ihrem Computer.
  3. Wählen Sie das zu scannende Speicherlaufwerk aus und klicken Sie auf „Scan starten“. 
  4. Wählen Sie nach Abschluss des Scanvorgangs die Fotos aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“.
  5. Speichern Sie die Fotos an einem anderen Ort, damit Sie in Zukunft darauf zugreifen können. 

Mit diesen Schritten sollten Sie Ihre gelöschten Fotos problemlos wiederherstellen können. Bedenken Sie jedoch, dass der Vorgang einige Zeit dauern kann. Seien Sie also bereit, zu warten. Stellen Sie außerdem sicher, dass die wiederhergestellten Fotos nicht auf demselben Laufwerk gespeichert werden, auf dem sie verloren gegangen sind. So stellen Sie sicher, dass Ihre Fotos nicht überschrieben werden. Denken Sie schließlich daran, irgendwo eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien aufzubewahren, um zu verhindern, dass sie in Zukunft erneut verloren gehen. Dies ist die beste Vorgehensweise, um Ihre wertvollen Fotos zu bewahren und zu schützen.

Bitten Sie einen Experten um Hilfe

Wenn Ihre Bemühungen, gelöschte Fotos wiederherzustellen, erfolglos waren, müssen Sie möglicherweise einen Datenrettungsspezialisten aufsuchen. Diese Fachleute verfügen über fortschrittliche Ausrüstung und Kenntnisse, um auf Daten zuzugreifen, die über die Reichweite gängiger Software hinausgehen. 

Allerdings ist es wichtig zu beachten, dass der Service eines Spezialisten teuer sein kann und es auch keine Garantie dafür gibt, dass er alle Ihre Fotos wiederherstellen kann. Behalten Sie diese Option daher als letzten Ausweg in sehr kritischen Situationen vor.

Abschluss

Der Verlust wichtiger Fotos auf Ihrem Mobiltelefon kann ein großes Ärgernis sein, aber es gibt Lösungen für dieses Problem. Überprüfen Sie zunächst die Sicherungsordner Ihres Systems und bewahren Sie immer eine sichere Kopie Ihrer Bilder in der Cloud oder auf einem externen Gerät auf. Falls Ihr Foto dauerhaft gelöscht wurde, verwenden Sie eine Fotowiederherstellungssoftware oder wenden Sie sich an einen Experten für Datenwiederherstellung. Mit diesen Tipps können Sie die meisten Ihrer verlorenen Bilder retten.

Autor

Luiz Rafael

Seit 2013 Bereitstellung vollständiger und verantwortungsvoller Informationsinhalte. Bei OCorreiodeDeus trage ich zur Erstellung von Inhalten über Anwendungen, Kuriositäten und Neuigkeiten bei.

In Verbindung stehende Artikel

Wo und wie man WWE Raw sieht

WWE Raw ist eines der wichtigsten Events im professionellen Wrestling und hat mit seinen spannenden Kämpfen, Kämpfern mit den unterschiedlichsten Profilen und Erzählungen Millionen von Fans auf der ganzen Welt bewegt ...

Sie werden auf unserer Website fortfahren

Anwendungen zum Lesen- und Schreibenlernen

Im digitalen Zeitalter, in dem wir leben, sind Apps zum Lesen- und Schreibenlernen immer häufiger geworden. Diese digitalen Anwendungen bieten eine Vielzahl interaktiver und ansprechender Methoden, die ...

Sie werden auf unserer Website fortfahren

Anwendung, die die Lebensdauer Ihres Handy-Akkus verlängert

Der Handy-Akku ist ein wichtiger Bestandteil, damit Sie das Gerät länger nutzen können, ohne es ständig aufladen zu müssen, sei es Samsung, Apple oder eine andere Marke.. In ...

Sie werden auf unserer Website fortfahren